29320 Hermannsburg, Deutschland
+491739195741
f.behrens_hbg@gmx.de

OpenVPN – Authenticate/Decrypt packet error: bad packet ID

Computer, Hardware, Software

OpenVPN – Authenticate/Decrypt packet error: bad packet ID

Wenn der Fehler Authenticate/Decrypt packet error: bad packet ID auftritt, dann ist die Verbindung sehr langsam und es kommt zu Timeouts, weil Pakete verloren gehen.

In unserm Fall ist der OpenVPN-Server gleichzeitig die Firewall und zwar ipfire, alktuellste Version.

Um das Problem zu fixen habe ich nach einiger Recherche folgendes gemacht:

Serverconfig liegt hier: /var/ipfire/ovpn/server.conf
Clientconfig angepasst, liegt hier: C:\Users\janbe\OpenVPN\config dort die .ovpn – Datei bearbeiten

OpenVPN Client conf

tls-client
client
nobind
dev tun
proto udp
tun-mtu 1428
remote oeffentliche-ip-des-servers 1194
pkcs12 zertifikatname.p12
cipher AES-256-CBC
auth SHA512
verb 4
remote-cert-tls server
verify-x509-name oeffentlicher-name name
mssfix 0
replay-window 128 30

Dadurch dass dieses Replay-Window inegstellt wurde,sind die Meldungen bzgl
Authenticate/Decrypt packet error: bad packet ID
verschwunden und die Verbindung ist um einiges schneller.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.